Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Hexenhausmagie

Göttin Kali Mala

Normaler Preis 242,00 NOK
Normaler Preis Verkaufspreis 242,00 NOK
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Diese Kette kann als Göttin Kali Kette getragen werden, um loslassen zu können und sich vor negativen Energien zu schützen.

Knochenkette helfen besonders bei einer schamanischen Arbeit, um sich vor Geistern und Dämonen schützen zu können.

In den alten tibetischen Ritualen sind sowohl Schädel als auch die Verwendung von Knochen Symbol der Vergänglichkeit.
Diese Mala verkörpert beides und ist somit ein kraftvolles Instrument, um Mantras zu rezitieren und über die gegenseitige Abhängigkeit von allem um uns herum und allem in uns zu meditieren.
 Die Mala mit 108 Perlen wird zum Rezitieren oder Singen von Mantras verwendet. Die Zahl 108 ist die ideale Zahl für alle Zwecke. Es ist wichtig, dass unsere Gedanken rein sind, während wir ein Mantra rezitieren oder singen. Ein Mantra ist der praktische Gebrauch von positiven Energien, die uns helfen zu wachsen und unseren Geist schützen. Ein Mantra ist eine Sammlung von Silben aus dem tibetischen oder Sanskrit-Alphabet. Die Wirkung wird durch die Wiederholung des Mantras erreicht; sie wird stärker, je länger man es wiederholt. Von wesentlicher Bedeutung ist der Klang, der beim Rezitieren entsteht. Die Schwingung des Klang produziert und kreiert einen einzigartigen spirituellen Eindruck im Geist der rezitierenden Person. Es wird gesagt, dass ein Mantra einem menschlichen Wesen gleicht: man muss verschiedene Stadien durchlaufen, bevor der wirkliche Effekt – die Reinigung der mentalen Eindrücke - erreicht wird. Es gibt verschiedene Mantras, manche tragen das höchste Potential der Heilung bereits in sich. Diese Mantras können nur vom Meister, bzw. Guru auf den Schüler übertragen werden. Man nennt sie 'Siddha Mantras'.

Maße cm:
±54
Gesamtgewicht gr:
100